Zum Mitgliederbereich

Du hast Dein Passwort vergessen?
Setze es hier zurück:

Passwort rücksetzen

Bad Homburg ehrt erfolgreiche Sportler

27. März 2019 geschrieben von  

Bad Homburg ehrt erfolgreiche Sportler: LSC mit zwei Segelfliegern dabei

Bei der Sportlerehrung am 22. März 2019 im Kurhaus der Stadt Bad Homburg wurden zwei erfolgreiche Segelflieger von unserem Luftsportclub zusammen mit Sportlern vieler Disziplinen für Ihre Leistungen im Jahre 2018 geehrt.

Im gewohnt festlichen Rahmen begrüßten Bürgermeister Meinhard Matern, Oberbürgermeister Alexander Hetjes und der Sportreporter Werner Damm vom Hessischen Rundfunk, die zu ehrenden Sportler und ihre Vereinsvertreter. Jeder einzelne wurde vom Moderator kenntnisreich vorgestellt sowie zu seinen besonderen Leistungen befragt. In diesem Zusammenhang konnte Jan Omsels in eindrucksvoller Weise die Prinzipien des Wettbewerbes Streckenflug erklären. Auch konnte er leidvoll berichten dass er noch am letzten Tag der Weltmeisterschaft in Polen von Platz Eins auf Platz Vier verdrängt wurde. Burkhard Müller wurde als Hessischer Meister der 15m Klasse geehrt. Hetjes und Matern ließen es sich nicht nehmen, die Urkunden und Preise an die erfolgreichen Sportler vom Einrad-Hockey bis zum Dressurreiten auszuhändigen. Der Abend wurde aufgelockert durch künstlerische Darbietungen einer Turngruppe, Breakdance und dem latein-amerikanischen Tanzpaar, die als Hessenmeister und deutsche Vizemeister geehrt wurden.

Beim anschließenden Umtrunk erwähnte OB Hetjes seinen aufregenden Kunstflug auf unserem Flugplatz. Bürgermeister Matern und OB Hetjes freuen sich jetzt schon auf ihren Besuch bei unserem Flugplatzfest im August. Möglicherweise schaffen wir es, den Bürgermeister Matern auch mal in die Luft zu bringen.

Unseren beiden Sportlern, herzlichen Glückwunsch.

Back to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen