Zum Mitgliederbereich

Du hast Dein Passwort vergessen?
Setze es hier zurück:

Passwort rücksetzen

Hessischer Segelflugtag und DMSt Ehrung 2019 - LSC Platz 1 in Hessen!

13. November 2019 geschrieben von  

Am 9. November 2019 fand in Michelstadt-Vielbrunn der diesjährige Segelfliegertag der hessischen Flugvereine in statt.

Leider fanden auch in diesem Jahr nur wenige LSC Mitglieder den Weg nach Vielbrunn, obwohl der HLB unseren Segelflug-Kader mit einem ansehnlichen Geldbetrag fördert. Neben dem Gespräch mit Segelfliegern aus der Region, hatte man auch die Möglichkeit, technische Fragen bei den Vertretern unserer Segelflugtechnik (LX, Accu24, Segelflugbedarf, How2Soar-Flasher etc.) vor Ort zu klären. Interessant waren auch verschiedene Vorträge über Wettbewerbe, Wellenfliegen in Schottland und fliegerische Fitness. Weiterer Gegenstand dieser Veranstaltung ist die jährliche DMSt-Siegerehrung. Wie im letzten Jahr konnte der Luftsportbund Bad Homburg in diesem Jahr nicht an die Erfolge der letzten Jahre anknüpfen, war aber sowohl in der Vereinswertung als auch bei der Piloteneinzelwertung vertreten. Aufgefallen ist, dass es für den LSC wieder keine jugendlichen Preisträger gab.

Unser LSC erreichte mit 131.351 Punkten den 1. Platz in Hessen und verwies wie im letzten Jahr die Vereine AC Bad Nauheim und den SVG Bensheim mit 101.885 und 66.685 Punkten auf die Plätze zwei und drei. Bundesweit hat es der LSC auf den 9. Platz geschafft.

Burkhard Müller erreichte in der 15m Klasse den 1. Platz. In der Clubklasse konnte Steffen Göttler den 2. Platz belegen. Lobend erwähnt wurden die Erfolge von Jan Omsels bei der Deutschen Meisterschaft und bei der Europa-Meisterschaft

Den erfolgreichen Segelfliegern herzlichen Glückwunsch!

Back to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen