Zum Mitgliederbereich

Du hast Dein Passwort vergessen?
Setze es hier zurück:

Passwort rücksetzen

Ehrenmitglied Dr. Harro Schirmer verstorben

26. Juni 2021 geschrieben von  

Am 25. Juni ist unser Ehrenmitglied Dr. Harro Schirmer im Alter von 90 Jahren verstorben. Er wurde am 20. Dezember 1930 geboren und war seit dem 1. Juni 1970 Mitglied im Luftsportclub Bad Homburg e. V. In unserem Verein hat er viele Jahre das Amt des Motorflugreferenten wahrgenommen. Eine Aufgabe, die mit sehr viel Arbeit verbunden ist. Bis zum Ende seiner fliegerischen Aktivitäten schleppte er noch mit dem Motorflugzeug Segelflugzeuge in die Luft und verhalf somit Schülern und Streckenflugpiloten zu vielen schönen Schul- und Überlandflügen. Danach war seine Tätigkeit im Verein nicht beendet. Er sah Handlungsbedarf in der Küche unseres Clubheims und übernahm auch diesen Job des „Küchenbullen“, wie er scherzhaft, aber liebevoll genannt wurde. Parallel hierzu hatte er bis zum letzten Jahr den Vorsitz des Schlichtungsausschusses inne, wo er Gott sei Dank nicht aktiv werden musste.

Auch außerhalb unseres Vereins war Harro umtriebig unterwegs. Nach seiner Zeit als Kinderarzt in Bad Homburg legte er sein Stethoskop nicht in die Ecke. Er war im Umfeld der „German Doctors“ mehrfach in Indien und half dort, wo die Not am größten ist. Von diesen Arbeitseinsätzen berichtete er viele Male lebendig und hautnah in unserem Clubheim.

Für sein Engagement innerhalb und außerhalb unseres Vereins wurde er mehrfach ausgezeichnet. Am 8. Oktober 2010 erhielt er am Tag des Ehrenamtes die Silberne Ehrennadel der Stadt Bad Homburg. Vom Sportkreis Hochtaunus wurde er für seinen Einsatz im Umfeld des Versehrtensports ebenfalls mit der Silbernen Ehrennadel ausgezeichnet. Auch unser Luftsportclub würdigte seinen Einsatz mit der Ernennung zum Ehrenmitglied.

Bis zum vorigen Jahr besuchte Harro Schirmer regelmäßig seinen LSC, war regelmäßig bei den Nachmittagsrunden am Mittwoch im Clubheim zu sehen, vergnügte uns mit seinen Witzchen und verfolgte das Geschehen im Verein aufmerksam und interessiert. Leider konnte er aufgrund der CORONA-Pandemie und der Auswirkung auf unser Clubleben nicht mehr regelmäßig zum Flugplatz kommen. Ein wichtiger Bestandteil seines Lebens war weggebrochen.

Wir haben unserem Ehrenmitglied viel zu verdanken und werden ihn stets in Erinnerung behalten.

Back to top

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.