"Superflüge" der Segelflieger des Luftsportclub Bad Homburg am 22. Juli

26. Juni 2012 geschrieben von

In 800 Kilometern Entfernung von Wehrheim liegen in nördlicher Richtung die Südspitze Norwegens und im Süden die Mittelmeerinsel Korsika. Mehrfach gelangen am letzten Sonntag den Segelfliegern des Luftsportclub Bad Homburg (LSC) solche Riesenstrecken und das ohne Treibstoff und Motor, nur mit der Kraft der Sonne.

Euroglide 2012 mit Klaus Mangels und Gerd Spiegelberg im Juni

14. August 2012 geschrieben von

Klaus Mangels und Gerd Spiegelberg nahmen im Juni an der "Euroglide 2012" teil.

Sportlerehrungen für Segelflieger des Luftsportclub Bad Homburg

16. April 2012 geschrieben von

BAD HOMBURG (sch). Acht erfolgreiche Segelflieger des Luftsportclub Bad Homburg (LSC) wurden bei zwei Sportlerehrungen der Stadt zusammen mit Sportlern vieler anderer Disziplinen für ihre Leistungen im Jahre 2011 geehrt.

Der ARCUS M in Bitterwasser

22. Dezember 2011 geschrieben von

Also, wie den meisten bekannt ist sind Christa und ich große Namibia Fans und in den letzten Jahren im Winter immer in Bitterwasser geflogen. Wir haben dort immer ein Flugzeug gechartert.

Nun haben wir ja seit diesem Jahr den ARCUS M und dieser ist für Namibia das ideale Flugzeug. Also haben wir beschlossen dieses Jahr nicht zu chartern, sondern den ARCUS nach Bitterwasser zu schaffen.

Wenn er dann schon mal da ist könnten natürlich auch einige Freunde dort damit fliegen. Bald hatte sich das Team gefunden. Max und Gerhard Reuter, Udo Leidinger und Gerd Spiegelberg sowie das Team Elmar Fischer und Peter Eberhard werden den ARCUS in Bitterwasser, neben Christa und mir, fliegen. Wie das nun alles weiterging, findet ihr im 8Fox-Blog.

Back to top

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.